Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fussballforum MV - Das Fanportal des Nordens. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Marcel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pasewalk

Verein: SV Fortuna Zerrenthin

Renommeemodifikator: 18

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. Juli 2017, 23:22

KL VG 4 - Sommerpausengequatsche

Ich hoffe, es findet sich vielleicht doch wieder jemand, der hier mit mir kommuniziert.

Beim SV Fortuna Zerrenthin geht es jedenfalls weiter. Nachdem zum Ende der letzten Saison einige Szenarien durchgespielt wurden, hat sich das Team entschlossen, auf eigenen Beinen stehend weiter zu machen.

Einige Karteileichen wurden abgemeldet, M. Zagler hört auf bzw. spielt zukünftig nur noch Alte Herren. R. Tölk möchte gern in Züsedom das Tor hüten. Das waren die momentanen Sommerabgänge. Neuzugänge sind T. Rauch (vereinslos), J. Kaiser (Luckow), M. Schulz (Rossow), A. Beguin (vereinslos). 2-3 andere sind im Gespräch, aber da habe ich noch keinen Pass bzw. keine Anmeldung.

So, nun auch mal was von anderen Vereinen.

Ach ja: am kommenden Samstag (15.7.) ab 10 Uhr ist in Zerrenthin das Sportfest mit Familienvolleyball, Kinderbelustigung und einem Kleinfeld- Fußballturnier. Neben der gastgebenden Fortuna treten die Jungs aus Blankensee, Rossow, Polzow, ein Team ehemaliger Zerrenthiner und von Pommern Pasewalk gegen die runde Kugel.
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht das du tot bist. Nur die anderen wissen es.
Genauso ist es, wenn du blöd bist.

Verein: SV Preussen Bergholz 1912 e.v.

Renommeemodifikator: 2

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Juli 2017, 22:59

Hi Marcel, hier mal ein Überblick zu unseren Aktivitäten in der Sommerpause..
Und schön das ihr weiter macht :thumbsup:

Zugänge :
- Nino Fischer (Junioren Penkuner SV)
- Andre Schmidt (VfB Preussen GMW)
- Dominik Streich (vereinslos)
- Kuba Gorewicz (Nossenthiner Hütte)

Abgänge :
- Jakub Tymosz (Ziel unbekannt)
- Jonny Lemke (Pommern Löcknitz AH)
- Marko Westphal (Pommern Löcknitz AH)

Bei den Zugängen könnten noch 1-2 dazu kommen, mehr wenn die Pässe da sind..

Das Bergholzer Sportfest fand am 01.07.2017 statt, 6 Teams haben an dem Kleinfeldturnier teilgenommen. Unsere erste Garde hat den 1. gemacht, dahinter die neu formierte Truppe aus Ferdinandshof, den Bronzeplatz holte eine junge Blankenseer Mannschaft, Platz 4 und 5 gingen nach Brandenburg an RW Carmzow und den VfB Preussen GMW, einen guten sechsten Platz belegte unsere zweite, mit dabei einige Junioren Spieler die hoffentlich in 1-2 Jahren dazu kommen..
Insgesamt ein spannendes und faires Turnier.. :thumbsup:

  • »Marcel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pasewalk

Verein: SV Fortuna Zerrenthin

Renommeemodifikator: 18

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. Juli 2017, 09:58

Da ich ja doch nicht ganz allein bin, kann ich ruhig unseren kleinen Text reinsetzen:

Reichlich Bewegung gab es am 15. Juli in Zerrenthin. Der SV Fortuna veranstaltete sein Sportfest.

Für die Kinder hießen die Herausforderungen Eierpappenlotterie, Pömpel fahren, Balla balla, Dosenwerfen und Hufeisen werfen. Am sportlichsten war an diesem Tag Amelie Zimmermann vor Tamino Schubbert. Auf Platz drei landeten Lennard Hannemann und Paul Brandt.

Die Fußballer zeigten bei strahlendem Sonnenschein ansprechende Leistungen. Im Modus Jeder gegen Jeden spielten 6 Teams um den Sieg. Am stärksten erwiesen sich die „Ehemaligen“. Diese Spieler kickten einst bei der Fortuna, sind mittlerweile höherklassig in Rollwitz am Ball und hatten ihre Mannschaft mit Mitspielern von dort aufgestockt. An diesem Samstag blieben sie ohne Punktverlust. Knapp dahinter landete der SC Eintracht Rossow vor dem SV Fortuna Zerrenthin. Auf den folgenden Plätzen reihten sich der SV Polzow und der SV Blankensee ein, das Schlusslicht bildete diesmal der SV Pommern Pasewalk.
Bei den Einzelwertungen gab es für Axel Weineck (die Ehemaligen, 5 Treffer) die Kanone für den besten Torschützen, Thomas Hannemann (Zerrenthin) wurde zum besten Keeper, Michael Wendlandt (Zerrenthin) zum besten Spieler gewählt.
Der SV Fortuna Zerrenthin bedankt sich bei allen Helfern die im Vorfeld und während der Veranstaltung für das erfolgreiche Gelingen verantwortlich waren. Ein besonderer Dank geht auch an Wilfried Kaun, der bereits seit vielen Jahren als Schiedsrichter für die Fortuna unterwegs ist und dafür vom Fußballverband zu recht die Ehrennadel überreicht bekam.
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht das du tot bist. Nur die anderen wissen es.
Genauso ist es, wenn du blöd bist.

Bookmark and Share